by Claus KUEPPER

vr-pilot Drone Operations

 24/7 Drone Services

Naturschutz und Geomatik

Flächen, Wälder und Gewässer erfassen

Der Einsatz von Drohnen für Umweltzwecke wird immer wichtiger. Ob Temperaturverteilung oder Messung der Luftverschmutzung, die Bandbreite der Sensorfähigkeiten wird in kurzen Abständen immer größer. Optische Systeme können z.B. die Gewässerqualität prüfen oder Vegetationsindex-Bilder liefern, die dabei helfen die Gesundheit von Pflanzen und Bäumen zu verbessern.

Der Sektor der Geomatik ist bereits weitgehend von Drohnen-Luftbildern abhängig, welche die Erstellung aktueller Karten in hoher Auflösung für jede Art von bebautem Stadtgebiet oder ländlicher Gegend - im kleinen und großen Maßstab - ermöglichen. Landvermessung per Luftbilderstellung ist einer der führenden Innovationstreiber für die Drohnenindustrie. Hier sind die technischen Synergien sehr dynamisch und expansiv.